FANDOM


Klaine 1.jpg

Das ist der dritte teil von Klaine true love und handelt jetzt nicht nur noch um Klaine sondern auch um Sebtana.

Alles wird gut oder doch nicht ?Bearbeiten

Blaines sicht

Ich fuhr sofort zu Kurt ins Krankenhaus.Ich ging in sein Zimmer setzte mich an sein Bett nahm seine Hand und fing an zu weinen ."nicht weinen ,alles ist ok "Ich schaute hoch und sah Kurt wundervolle Augen strahlen ."Kurt nichts ist in ordnung du wurdest entführt ,ich hab mir solche sorgen um dich gemacht und hab dich so vermisst ."ich gab ihm forsichtig einen kuss auf die stiern ."Ich muss gehen " "Blaine bitte geh nicht ich brauche dich "Ich ging aus dem Zimmer und Sah Santana unten im eingang stehen "Hey Blaine wie geht es Kurt ?" "Ihm gehts Gut " "wo willst du hin " "Santana das hier ist alles meine schuld ,Ich bin Impotent ,hab Kurt ins Krankenhaus befördert und hätte dich fast vergewalltigt .Was ist meine Leben da noch wärt ?" "Blaine du willst dich jetzt aber nicht ...?" "Doch es ist der einzige ausweg ."

Santanas sicht

Oh gott Blaine "Blaine bitte tuh das nicht " "Santana was ist los " fragte Sebastian der gerade rein kam "Blaine will sich umbringen ." "Was ? Das lasse ich nicht zu !" Sebastian rantte raus und warscheinlich Blaine hinterher nach 5 minuten realiesierte ich alles und rannte auch raus .Ich sah Sebastian der von einer Brücke sprang "Sebastian !?! " ich rannte zum geländer und sah das Sebastian Blaine aus dem wasser zog .Ich rannte den Berg runnter und setzte mich zu Sebastian der gerade versuchte Blaine wieder zubeleben ."Blaine bitte bleib bei uns".Ich hob seinen Kopf hoch und Blaine fing an zu husten und Hustete jede menge wasser aus ."Blaine "sagte ich erleichtert "Blaine mach das bitte nie wieder ." sagte Sebastian der nass bis auf die Knochen war ."Ich fahre euch beide nach hause und dan bringe ich Kurt nach hause ." sagte ich und guckte beide nur streng an .Wir gingen zu meinem Waagen und ich gab ihnen ein paar decken als erstes brachte ich Sebastian nach Hause und dan BLaine "Blaine ich bin in 10 minuten wieder mit Kurt hier also versuch nichts doofes anzustellen .kann ich mich auf dich verlassen ?" "ja"murmelte er und ging rein .Ich fuhr zu Kurt ins Krankenhaus und hohlte ihn ab "Hey Kurt kommst du ?" "Hey klar ,wollte Blaine mich nicht eigentlich abhohlen ?" "äh ja aber es ist was dazwischen gekommen "Ich fuhr ihn nach hause und fuhr dan selber nach hause "Sebastian ich bin wieder da " Ich schmiss meine Jacke in eine Ecke und wurde auch schon sofort geküsst "hey "sagte er und grinste überglücklich .

Kurt sicht

Ich ging in unser Haus und legte mich zu Blaine ins Bett .Als ich mitten inder nacht aufwachte war er total am zittern und heiß ."Blaine was hast du gemacht ?" "Ich bin ins wasser gefallen " sagte er mit noch geschossenen augen ich ging ins Badezimmer und hohlte ein Fibertermometer .Ich steckte es ihm in den mund und wartete ."oh gott Blaine du hast 40 fieber " Er huste "Du bleibst morgen im Bett " "kannst du mir was zu trinken geben ?" fragte er "klar" ich gab ihm ein glas mit wasser und legte mich wieder ins Bett er kuschelte sich an mich und schlief wieder ein ."kommst du echt ohne mich klar ?" "Kurt schatz ich bin nicht sterbenskrank ich hab nur ne Grippe.Ja komme ich " "ist ok aber melde dich wenn was ist " "mach ich "ich küsste ihn auf die stirn und ging in die schule ."Hey Kurt ,wo ist BLaine ?" fragte Santana "Er hatte 40 fieber und jetzt hat er die Grippe ." "oh wünsch ihm gute besserrung "Sie ging in richtung turnhalle und ich zum Spanisch unterricht .

Santanas sicht

ICh war aus dem weg zum Chirios training und sah eine hand hinter einem Baum auf dem boden "Hallo ?" frate ich aber keine antwort ich sah das armbad von Quinn und machte mir sogen ich ging einmal um den Baum "UAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH" Ich sah Quinn mit Kopfschuss tot auf dem Bodenliegen in der einen hand eine Wafe und in der anderen einen Brief "Hey wer auch immer mich findet ,ich wollte nicht mehr leben und mein tot ist beabsichtigt ,Ich wollte den Liebeskummer loswerden und es hat geholfen ." ICh nahm die waffe und warf sie weg .Ich rannte schreiend und total geschockt in den Spanisch kurs von Mr.Shue "Mr.Shue ???" mir liefen die tränen über die wange "Santana was ist los ?" "Quinn ist tot " Kurt kam angerannt und nahm mich in den Arm .

Falsche tat sachenBearbeiten

Kurts sicht

"Weißt du warum sie Liebeskummer hatte ?" "äh ich kann es mir vorstellen "murmelte ich "Warum?" "Sie war die ganze zeit mit Blaine zusammen und er hat dan wegen mir schluss gemacht und ich schätzemal das sie liebeskummerwegen wegen Blaine hatte ." "Kurt das haißt du hast Quinn umgebracht .Ich will mit dir nichts mehr zutuhen haben " "Santana ?" sie rannte weg und alle starten mich an .Ich setzte mich, im flur ging es weiter ich kriegte von allen böse blicke zugeworfen und alle Mädchen aus dem Glee Club weinten "ist alles ok mädels ?" "Hau ab Kurt dich will hier keiner " kam von Britt ,Tina ,Santana und Suger ."Last Kurt doch in ruhe "maulte Rachel sie an .Ich fing an zu weinen weil alle mich hasten ."Kurt hat nichts damit zu tun ?" "Doch hat er " "und was soll das sein Santana ?" sie stand auf und ging zu Rachel "Blaine hat wegen ihm mit Quinn schlussgemacht und sie hat sich aus Liebeskummer umgebracht " "na und es ist weder Kurts noch Blaines schuld ,Quinn hätte garnichts mit BLaine anfangen sollen weil sie wuste das er nur für kurtze zeit Hetero bleibt und es war klar das die beiden hinterher wieder zueinander finden " "Ach halt doch deinen mund Rachel ,Kurt ich will dich nie wieder sehen .Hau aus unserem leben ab ." Das war zu fiel ich rannte los und wuste nicht mal wohin und schlieslich beschloss ich nach hause zu fahren .Als ich ankamhm sah ich Blaine schlafend auf der Couch liegen .Ich dekte ihn richtig zu und ging ins bade zimmer und hohlte rasierklingen raus und ritze mich ."Kurt ist alles ok warum bist du schon zuhause ?" "Quinn ist tot und alle denke ich währe schuld weil du mit ihr wegen mir schulssgemacht hast " "oh nein Kurt wenn dan bin ich schuld ,ich ziehe mich an und gehe mit dir wieder in die schule " "Blaine du bist Krank " "ist egal "er ging hoch zog sich an und stieg mit mir ins Auto er hatte meine Blutenden Arme zum Glück nicht bemerkt "Ah da ist ja die schwuchtel " sagten Azimo Karofsky und noch zwei andere Jungs zu mir und drängten mich in eine Ecke Azimo schlug mir in den magen David ins gesicht ich merkte wie mir Blut aus der Nase und aus dem Mund lief "Last ihn in ruhe "hörte ich Blaine schreien "Nils ,Michael haltet ihn fest er soll sehen wie er leidet " Sie griffen BLaine und BLaine versuchte sich loszureisen aber er schafte es nicht und sie schulgen immer weiter auf mich ein mir wahr zum schluss total schwindelig und es klingelte zum glück und die ersten kamen in den flur "Das hat er verdint "hörte ich Tina sagen "Hat er nicht Tina sowas hat kein mensch verdint" sagte Blaine und legte meinen Kopf auf seinen schos "Kurt ist alles ok ?" "Mir ...tut a...alles weh " Es war schlimm ich hatte das gefühl als ob ich vom 10 stock eines Hochhauses gefallen wahr "Kurt du hustest Blut "sagte Tina geschockt und aufeinmal merkte ich eine Hand auf meiner schulter "Kurt ,Kurt ist alles ok ?" ich glaube es war Rachel "Finn ,Finn komm schnell "jab es war rachel "was ist den los ?Oh gott Kurt wer war das ?" "Das warn Azimo und Karofsky und Michales und Nils haben mich festgehalten ." ich merkte wie ich hochgehoben wurde und wie etwas in mir knackte .Nach 5 minuten merkte ich eine weiche unterlage unter mir .Ich machte die Augen auf und sah Blaine Finn und Rachel total besorgt da stehen "Hey leute " ich versuchte zu lächel aber es tat weh "Kurt "sagte Blaine überglücklich .Es nahm mich in den Arm und ich fühlte mich wohl einfach gehalten zu werden ."ist alles ok ?" fragte Finn besorgt "es geht schon" ich versuchte mich hinzusetzten aber alles drehte sich "Wow Kurt " ICh merkte wie zwei hände von beiden seiten festhielten es wahr Santana gewesen "was willst du hier ?" motzte ich sie an ,aber ich glaube es wahr kein bisschen wütend klingend ."Es tut mir so leid was ich gesagt hab ich wollte nicht das dir sowas passiert ." Ich musste würgen aber nicht wegen Santana sondern weil ich tonnen von Blut im Hals hatte "B...Blaine " war das letzte was ich sagte befor ich unmächtig wurde .

Ich will dich nicht verlierenBearbeiten

Blaines sicht

"B...Blaine " ich stand am anderen ende des Raumes und rannte zu Kurt "Kurt Kurt ?" er reagierte nicht ."Ruft irgentwer mal einen Krankenwagen ?" Rachel hohlte ihr handy raus und rief besorgt an .Ich fühlte seinen puls doch nur noch ein wenig "Nein Kurt " Ich brach auf dem boden zusammen .Nein nein nein das darf nicht sein .Ich fühlte ob er noch puls hatte ich merkte wie er immer langsamer wurde."Kurt bleib bei mir ich will dich nicht verlieren " Nach 10 minuten kam ein Krankenwagen und sie mussten ihn beatmen .Ich sas Lange an seinem Bett bis eine Ärtztin kam und mich nach hause schickte .Ich legte mich ins Bett nahm Penelope zu mir und kuschelte den ganzen abend mit ihr .Ich wachte am nächsten morgen auf und sah schrecklich aus ich schaute auf mein handy ich sah das ich 30 verpasste anrufe hatte ,von Finn, Rachel ,Sebastian und von Santana .Ich zog mich an ,machte mich langsam fertig und ging zur schule.Ich setzte mich auf einen Stul ich wahr zu meinerüberraschung als erstes da .Ich setzte mich in eine ecke und wartete bis die anderen kamen ."BLaine warum bist du nicht dran gegangen ich hab mir solche sorgen gemacht !" "sorry Rachel "ich wollte nicht mehr sagen da ich mit meinen gedanken immer bei Kurt war .Ich merkte wir Rachel mich in den Arm nahm und kriegte gerade noch ein schwaches lächeln raus ."Guten Morgen,ich möchte euch euer neues mitglied forstellen .Das ist James ." "Blaine wo ist Kurt ?" fragte MR.Shue als er durch die runde guckte ."Er liegt im Krankenhaus "ich konnte die tränen nicht mehr halten und rannte raus "Blaine ?" rief Rachel und spran auf .Sie rannte mir hinterher bis ich an den Punkt gelangte wo ich nicht mehr konnte ich bin ja sonst stark aber jetzt konnte ich nicht mehr ."Blaine shhh shhh shhh" ich lies mich in rachels arme fallen und fing wieder an zu weinen ."Ist alles ok ?" fragte eine unbekannte stimme die James zu gehören schien ich schaute zu ihm und wischte mir die tränen aus dem gesicht "Nein nicht wirklich mein fester freund liegt im Krankenhaus ." "oh das tut mir leid,aber du bist schwul ?" Rachel guckte nur und sagte "ich gehe mal " "ok Rach" sie ging und James setzte sich neben mich und nahm meine hand .Ich fand es seltsam aber mir war es egal ich schaute ihm in die augen er hatte tolle augen und eine coole frisur das war mir foher nicht aufgefallen er hatte seine Haare nach oben gegelt ,das stand ihm und sah gut aus .Er schaute mir in die augen und küsste mich .Ich schubste ihn weg stand auf und ging wortlos .hab ich gerade Kurt betrogen ?.ICh war mit den nerven am ende mein süsser Kurt ligt im Krankenhaus und ich knutsche mit einem anderen rum .ICh setzte mich leise und still auf meinen platz und wollte mit niemandem reden ."Blaine was ist los ?" fragte James der nach der stunde "Du ... ach egal " ich knallte meinen spind zu und ging."Blaine ..." ich ging nach der schule sofort zu KUrt ins Krankenhaus und sagte ihm in der hofnung das er mich hörte das wir ein neunen schüler namens James haben ."Kurt ich vermisse dich ,ich liebe dich und das wird sich auch nicht ändern "

kurts sicht

ich hörte was BLaine sagte und das er mich immer noch liebte war wunderschön .ich würde jetzt gerade am liebsten aufsprinegen und ihn fragen ob James konkurez sein würde ,aber es ging leider nicht .

Blaines sicht

Ich wünschte mir so das Kurt wieder aufwachte aber sein zustand hatte sich nicht gändert .Ich gab ihm einen Kuss auf die stirn ich wollte noch bleiben aber ich wollte meinen süssen Kurt nicht so sehen .Ich fuhr nach Hause und reumte etwas auf es war so still ohne Kurt ,das einzige was zwischendur zuhören war, war Penelope die immer wieder fiebte ich setzte mich neben ihr körbchen und sagte "Hechen kommt bald wieder nach Hause das verspreche ich dir !" sie kletterte mir auf den schos und leckte meine Hand ab .Ich ging ins schlafzimmer und drehte mich um und schaute auf einen kleinen Hund der genau for meiner nase sas "na komm süsse " ich zog mich um legte mich ins Bett und penelope lag an meinen füssen .Ich lag die ganze Nacht wach bis Penelope aufeinmal angetapst kam und mich ableckte "na kannst du auch nicht schlafen ?" sie fing an zu wedeln und legte sich neben mich .Nach geschäzten 3 stunden schlief ich dan auch mal ein .Als ich morgens aufwacht lag Penelope zusammen gerollt und an mich gekuschelt bei mir .Ich stand auf machte mich fertig und fuhr langsam zur schule .ICh hatte echt keine lust wieder James zu begegnen der mich womöglich wieder küsst.Nach der schule war Glee Club ich setzte mich neben Tina die mich immer wieder aufmunterte .Nach der stunde kam ein nettausehender junge zu Santana und umarmte sie "Wer ist den das ?" fragte ich sie "Das ist mein Bruder " "Hallo ich bin Tobi " "ich bin Blaine "sagte ich .James ging an mir forbei und remmpelte mich total dreist an .Tobi sah das und wurde wütend "Was sollte das den ?" brüllte er " Er hat mich abblitzen lassen "sagte James und ging raus ."Natoll" murmelte ich "Blaine was sollte das heißen ?" fragte Santana die mich wütend anstarte .Ich sagte nicht und sie guckte mich immer noch wütend an "Santana es hilft nichts, wenn du ihn löcherst, er will es dir nicht sagen und gut ist ." "Grrr "sagte sie und ging. Schließlich standen nur noch er und ich im raum ."Warum hast du mich beide male verteidigt ?" "Santana hat mir gesagt das dein Freund im Krankenhaus liegt und ja ...." "wow danke ." sagte ich und schaute immer noch auf den boden ."Du scheinst nett zu sein ,können uns ja mal auf einen Kaffee treffen wen du jemandem zum reden brauchst .Ich muss mich beeilen sonst reißt mir meine Freundin noch den Kopf ab ." "kann ich verstehen und gerne " er klopfte mir auf die schulter und ging ."Setzt euch wieder " sagte Mr.Shue als die zweite stunde anfing ."Wir sollten noch mal wegen unserem Campingausflug reden ." als er das sagte viel mir ein das ich dort jetzt ohne Kurt hin musste und fing an zu weinen. "Blaine ist alles ok ?" "Nein ,sie machen den Kamping ausflug obwohl Kurt noch im Kranken haus liegt ." Ich nahm meine Sachen und ging wütend raus .

Es wird immer schlimmerBearbeiten

Blaines sicht

3 tage später

Es war Mittwoch und heute fuhren wir zum Camp .Ich vergas während der fahrt alles weil ich mir die bilder von Mir und Kurt anguckte .Ich vermisste ihn so ,ich hatte mir so gewünscht das Kurt mitgekommen währe aber er lag noch im Koma und das war noch ein grund warum ich auf Mr.Shue sauer war weil ich nicht bei Kurt sein kann.Wir kamen an ,es sah gemütlich aus aber mir sollten diese Hütten auch von innen gefallen da ich sie nur von innen sehen werde.Alle paare hatten zusammen eine hütte Finn und Rachel ,Brittany und Artie ,Tina und MIke ,Rory und Suger usw. .Ich hatte zum glück eine ganz für mich alleine .Bis zum Abend war Rachel die ganzezeit da ,Santana war auch zwischendurch da wenn sie nichtgerade mit Sebastian telephoniert hatte .Als alle abends weg wahren legte ich mich in mein Bett und hörte Musik bis James rein kam "stör ich " "Nein komm rurch rein " Es war mir egal das er mich geküsst hatte ,mir war egal wer bei mir war haubtsache irgentwähr war bei mir ."Hier " er drückte mir eine Flasche Bier in die hand "Woher ...?" "Hab ich von Zuhause " Ich trank eine Flasche nach dem anderen .James schin mich vollpumpen zu wollen aber mir war alles egal mit jeder flasche verschwanden immer mehr sorgen .

James sicht

ich gab BLaine ein Bier nach dem anderen und er trank alle .Ich trank eins weil ich für das was ich gleich machen wollte nüchtern sein musste. Als er nach 2 stunden komplte voll war küsste ich ihn und er wärhte sich nicht wir Knutschten 45 minuten rum und dan ging ich mit meiner hand unter sein oberteil im schien es zu gefallen weil er ein stönen von sich gab .Ich zog ihn aus und er mich ,ich half im dabei weil er so voll war das er nichts mehr hinkriegte .

Blaine sicht

Als ich am nächsten morgen aufwachte hatte iich einen richtigen kater .James lag neben mir was mich sehr irritierte weil ich mich an nichts erinnerte .Ich tritt ihn aus dem Bett er riss die Bett decke mit sich ,ich hatte meine Boxershorts nur noch halb an .Ich zog sie mir richtig an ,nahm dan James sachen schmiss sie aus dem Fester .Er hatte so einen festen schlaf das er nicht mitkriegte wie ich ihn for die tür rollte und meine Bett decke mitnahm .Er lag nun Nackt vor meiner Hütten tür ."UAhhh James zieh dir was an " schrie Suger die gerade an meiner hütter forbei kam ."Hmm was ist den scheiße "hörte ich ihn fluchen "Ich machte meine tür auf "Na auch schon wach ." "das hat ein nachspiel Blaine " Er rannte weg und ich schaute suger an die immer noch total geschockt da stand "Er ist weg suger du kannst die augen wieder aufmachen " "uah ekelhaft " sie ging und ich setzte mich in meine Hütte und überlegte was ich machen könnte ich sollte einen song performen aber ich hatte keine idee da ich eigentlich was gemeinsam mit Kurt machen wollte aber jetzt war er nicht da ,"Hey Blaine kommst du heute abend mit Pary machen ?" fragten Rory und Sam die in der tür standen "Wen mein Kater wieder weg ist komme ich auf jeden fall " "Warum hast du nen Kater ?" "frag mich nicht ich weiß ja noch nicht mal mehr was ich gestern abend gemacht hab " "Wow das ist krass wir lassen dich und deinen kater mal wieder alleine "grinste Sam zog Rory mit sich und Rory lies leider die tür zufallen und mein kopf dröhnte durch diesen häftigen knall .Ich schlief ein und hatte einen wunderschönen traum das ich mit Kurt am strand sitze und wir in den sonnen untergang gucken .Als ich aufwachte war es abends und mein Kater war weg in dem momend wo ich wach wurde klopfte Santana "Blaine kommst du oder hast du immer noch nen Kater ?" "ich komme sofort " Ich entschloss mich mal kein Gel in meine Haare zu klatschen und ging einfach mit Santana mit .Es war echt lustig aber ich ging um 22 uhr wieder als alle noch am feiern wahren weil ich mal wieder mit meinen nerven am ende war ich legte mich in mein Bett hohlte ein Bild von Kurt raus und hohlte mir einen runter .Als ich am nächsten morgen aufstand hatte ich keine lust auf den kommenden tag weil wir huete unseren song forstellen musten und ich hatte keine idee gehabt .Als ich aus meiner Hütte kam standen alle um James rum und lachten ,ich stellte mich hiterihn und sah es ,er hatte gefilmt wie ich mir einen runterhohle "Warum ?" schrie ich und rannte in den nahegelegennen Wald .Ich war an einer Klippe angelangt und überlegte ob ich springen sollte .

Santanas sicht

ich sah wie Blaine wegrannte und rannte ihm hinterher "Santana warte ich komme mit !" " beil dich ich weiß nicht was er jetzt machen will aber ich traue ihm alles zu " wir rannten ungefair 10 minuten bis wir ihn sehen er wollte gerade springen aber Rachel und ich riefen gleichzeitig "Blaine mach das nicht " "Warum ?" "Denk an Kurt und deine freunde ." Er klapte auf dem boden zusammen "Welche freunde den ... ich habt euch das alle angeguckt " "Blaine, Puck hat ihm eine auf die fresse gegeben und finn hat ihm sein Handy geklaut und die restlichen jungs gehen warscheinlich gerade auf ihn los " kicherte Rachel .Sie schlang ihre Arme um meine Hüfte hilf mir hoch und wir gingen wieder zurrück .Es war eine risige leinwand aufgebaut und alle aus dem Glee club standen da und schnautzten James an "Das ist für dich du spanner 1,2.....und drei" bei drei schütteten sie ihm einen slushie ins gesicht .Er rannte weinend weg und ich sas lachend auf meinem stuhl auf den mich Rachel gesetzt hatte "Wir haben noch was für dich ..." "sorry alter aber ich brauchte dein Handy dafür Kurtz "sagte Puck und drückte mir mein Handy in die hand ."Das ist von uns allen und der Doltan ." Es fing aufeinmal an musik ulaufen und es war Perfect aber die version von mir und Kurt ,Es wahren Vidos von uns beiden ,Kuss Bilder und bilder wo wir uns einfach nur verliebt anguckten .Als es zu ende war kulerten mir tränen über die wange aber nicht aus trauer sondern aus freude ."Danke leute das ist so lieb von euch ...moment " Mein handy klingelte "Anderson " "Hallo Mr.Anderson ich wollte ihnen nur mitteilen das ihr freund die nacht aus dem Koma erwacht ist " Ein breites lächeln machte sich in meinem Gesicht breit .Ich legte auf und konnte mein glück nicht fassen "BLaine ist alles ok ?" "Kurt ...Kurt .." "BLaine komm auf den Punkt " "Kurt ist wach " freute ich mich . Rachel freute sich so das sie ein kleines aber lautes "JA " von sich gab und mir um den hals sprang .Mir liefen schon wieder freuden tränen pber die wangen ich konnte es nicht fassen mein freund war aufgewacht und ich hatte die besten freunde der welt ."Mr.Shue ich muss ganz schnell wieder nach ohio " "Warum das den Blaine ?" "Wir wollen Kurt besuchen er ist wach " schrie Rachel die gespannt auf und ab hüpfte "shhh Rachel alles wird gut " sagte Finn der sie küsste . "Ok wir fahren jetzt schon wir treffen uns in einer stunde wieder hir " . Ich rannte in meine hütte packte alles ein und freute mich einfach ,Ich werde meinen Kurt wieder sehen . Auf der rückfahrt war ich so Happy das ich nicht still sitzen konnte rachel sas in der rei for mir und drehte sich immer wieder um .Alle kamen zu mir und umarmten mich bis auf Santana "Santana was ist ?" "Das ist meine schuld " "Komme her " ich nahm sie in den Arm ,drückte sie und hob sie dabei leicht hoch "Du bist an garnichts schuld schuld sind diese NAandertaler die ihre agressionen nicht unter kontrolle kriegen .

hab noch keinen titel :DBearbeiten

Kurt sicht

Ich lag wach in diesem dähmlichen Krankenhaus und Blaine war noch nicht mal da .Er hatte sich warscheinlich dafür entschieden nie zu seinem krüppel freund zukommen .Ich lag geschätzte stunden in diesem ding bis es klopfte und ich genervt sage "HErrein " Rachel kam auf mich zu gerannt und drückte mich genau wie jeder andere .Santana wollte mich garnicht mehr los lassen und sie erdrückte mich fast auf einmal kam sogar Sebastian aber Blaine war immer noch nicht da "Hey Sebastian "er umarmte mich und stellte sich zu Santana und küsste sie leidetschaftlich ."Kurt was ist los ?" "BLaine hat bestimmt keinen bock gehabt oder was " "Toll das du echt so schlecht von mir denkst " Blaine kam rein mit einem riesigen straus Rosen .Er kam auf mich zu und küsste mich .Als erstes war ich erschrocken doch dan wechselte das in überglücklich und ich erwiederte den kuss ."ICh hab dich so vermisst mein schatz " "ich doch doch auch " "Wer ist das ?" fragte ich motzig "Das ist James der neue " sagte Tina und lachte "Warum ist er Blau ?" "Immer noch ?na danke echt und Blaine du brauchst hier garnicht auf heile welt machen denk mal nach was forgesternabend war ... " "Blaine ???" "Ich weiß es nicht echt nicht schatz " stotterte er es beunruigte mich etwas was James laberte auch wenn ich ihm nicht glaubet "Das klang an dem abend aber noch ganz anders ,erinnerst du dcích den ganicht ?" "ich war zuvoll um mich an irgentetwas zu erinnern " "Wir haben miteinander geschlafen " sagte er und guckte mich nur dähmlich an "Blaine " sagte ich und versuchte nicht anfangen zu weinen ."Kurt ?" fragte er und guckte mich an er wollte meine hand nehmen doch ich zog sie weg ."Verschwinde " "Kurt ?" "Ich will dich nie wieder sehen ,verschwinde " schrie ich ihn an .Er rannte weinend raus und James verschwand wie im nirgentwo ."könnt ihr bitte gehen " "klar Kumpel "sagte Finn und fing an Suger und Rory auszuschieben .Alle gingen Rachel drückte mich noch mal und ging dan aber auch . Ich legte mich hin und fing an zu weinen "Warum ,warum betrügt er mich ?"

BLaines sicht

Es tat weh ,es tat höllich weh .Ich setzte mich in mein Auto warf den Motor an und fuhr .Ich hatte nie gedacht das ich sowas machen würde ich hatte meine große und wahre liebe mit so einer flasche betrogen .Ich fing anzuweinen und das erschwärte mir die sicht beim Fahren .Auf einmal fuhr mir jemand rhinten rein und mein Wagen fing an zu schleudern ,ich rasste mit der Fahrer seite auf einen Baum zu .Nach 10 minuten erlangte ich das bewust sein wieder und meine Beine wahren eingeklemt und ich konnte sie nicht bewegen aber ich sah das eine glasschärbe in meinem Beinsteckt ,ich zog sie raus und hörte dan einen Krankenwaagen.

kurts sicht

Als es abends war wachte ich auf und konnte nich schlafen ,ich liebte ihn noch und hatte einfach schluss gemacht .Ich hatte das komische gefühl als ob irgentwas schlimmes passiert war .

1 Monate Später

Blaines sicht

Ich lag jetzt schon einen Monat im Krankeanhaus es war keiner gekommen weil mein Handy bei dem unfall kaput gegangen war und ich die nummern nicht auswendig kannte "Mr. Anderson " "Ja " sagte ich als ich die junge ärtztin anguckte "Sie müssen in 15 minuten bei der Ergo terapie sein " "Ich komme gleich " Ich durfte nicht aus dem Krankenhaus weil ich immer schwindelanfälle hatte oder umkippte .

Kurt sicht

"Kurt hast du mal wieder was von Blaine gehört ?" fragte Rachel die rein kam "NEin und schon vergessen wir sind getrännt also ist mir egal wo er ist !" Es war mir nicht egal ,ich liebte ihn immer noch und er war warscheinlich weggezogen und wollte keinen von uns jeh wieder sehen .

2 Monate später

Blaines sicht

Ich durfte entnlich nach hause ,weil meine schwindelattacken und meine ohnmachts anfälle weg wahren .Ich durfte heute auch wieder in die schule .Ich rollte durch die flure und wurde von allen angestrat wir hatten Glee Club ich kam als Letztes und rollte rein "Blaine wo warst du solange ?" "Ich lag im Krankenhaus "sagte ich als Rachel mir in die armesprang ."Warum sitzt du im rollstul ?" fragte Tina die mich umarmte "Ich hatte einen Auto unfall und meine Beine wahren zu lange eingeklämmt und ich hab mir mein Becken gebrochen und soweiter und eine riesige schnittwunde am bein " Ich schaute zu Kurt der beleidigt auf seinem stul sas "Kurt es tut mir so leid was ich gemacht hab ich weiß ich kann es nicht wieder gut machen aber bitte verzei mir ." "wie soll ich dir verzeien ,du hast mch betrogen " stotterte er "James hat mich betrunkengemacht und ih kann ich bis jetzt noch nicht mal dran erinnern .Ich liebe dich Kurt " "Blaine ich dich doch auch ." Er kam auf mich zu setzte sich auf meinen schos und küsste mich ."Das reicht "schrie James ging auf uns zu schubste Kurt von mir runter und prügelte auf ihn ein ."JAmes las Kurt in ruhe " Tobi schubste James weg "BIst du jetzt auch schwul " schnautze james Tobi an "James "er drehte sich um und kassierte einen eier tritt von Melissa."Das werdet ihr mir allebüsen " .Er rannte raus so schnell es ging wenn man einen tritt zwischen die beine gekriegt hatte "Kurt schatz alles ok ?" "Aua " ich rollte so nah zu ihm wie es ging und half ihm hoch ."Warum eigentlich immer mein magen ???" "Oh schatz " ich zog ihn zu mir auf den schos und küsste ihn ."So stzt euch alle "sagte mr .Shue warauf Kurt und ich uns von einander lösten und er sich setzte ."Oh BLaine du bist wieder da " "JAb "ihm schien es nicht aufgfallen zu sein das ich im rollstul sas "so wir haben bald die nationals for uns .Blaine du kriegst ein solo genau wie Santana und Rachel ..." ich schaute zu Kurt der nicht sehr erhttp://de.fafiktion.wikia.com/wiki/Klaine_true_love_3?action=editfreut darüber aussah das er wieder mal kein solo kriegte ."Kurt alles ok ?" "Ich krieg ..egal " "Kurt irgent was ist !" "ICh kriege nie solos ,das ist depremierent ,du kriegst alle solos und ich muss immer zugucken wir dir zugejubelt wird ich hab da einfach keinen bock mehr drauf " Kurt stand mitten in der GLee probe auf und ging ."Kurt warte !!!" ich rollte ihm nach . Mr.Shue guckte unglaubeisch er schin bemerkt zu haben das ich im rollstuhl sas ."BLaine weißt du was ich wechsel wieder die schule " "Auf welche ?" "Keinen pla wieder zur doltan oder ...nein noch besser ich wechsel zu Vocal Adrenaline damit würge ich mr. Shue richtig einen rein ." Ich konnte nicht fassen Kurt wollte ernsthaft auf die Carmel wechseln "Geh wieder in den Glee club BLaine du wirst da gebraucht ich fahre jetzt nach hause und bespreche mit Carol und Burt ob ich auf die Carmel darf " Ich tat was er gesagt hat "Wo ist Kurt ?" fragte Rachel die sehr irritiert guckte als sie mich ohne Kurt sah "Er geht sich abmelden " "Wie was ?" "Er will auf dei Carmel wechseln " ich rollte wieder auf meinen uhrsprünglichen platz und starte die ganze zeit auf einen punkt "ER WILL ZU VOCAL ADRENALINE WECHSELN ?" brüllte rachel plözlich das sich alle erschreckten "Ja weil er hier keine solos mehr kriegt ." "Die werden gewinnen ,mit Kurt gewinnen die "murmelte rachel leise for sich hin .

3 tage später

Kurt sicht

Ich ging den ersten tag zur Carmel und ich sah dirreckt wie zwei Ältere auf Wade losgingen .Ich schubste sie zur seite "Was soll das ?" "Na toll jetzt beschützt jemand diese transe auch noch " "Lucas,Paul ihr kommt sofort mit ins Leherbüro .Du bist der neue schüler oder ?Kurt richtig ?" "äh ja " sagte ich zu der sehr nett aussehenden dame "Hast du hast das richtige gemacht Kurt .Jungs ihr wisst was euch droht oder ?" "JA "maulten die jungs und gingen maulend weg ."Danke Kurt " "Kein problem " Mein Handy vibriere eine Sms von blaine ich hatte seid drei tagen nicht mehr mit ihm geredet .Er ist sogar freiwillig auf die couch gegangen aber das lag warscheinlich dran das er keine lust hatte sich jeden abend ins Bett zu Heben .Die schule ging schnell forbei dan hatten wir probe er war viel besser an der Carmel ."So Leute jetzt ...Kurt ?" "Hey Jesse " "Was willst du jetzt hier " "Ich bin bei euch " "Aha ...wie geht es Rachel ?" ich verdrehte die augen "Jesse sie ist mitlerweile mir Finn verlobt " Er guckte nur doff und fing dan an mit uns zu proben .NAch der schule ging ich noch mit Wade und Candler weg sie kannten sich aus der schule .Was gut war Candler himmelte nicht mich sondern Wade an und anders rum .Als ich spät Abends nach hause kam sah ich BLaine auf dem KLaten boden liegen "BLaine BLaine schatz ?" Er rürte sich erst nicht .Ich setzte mich neben ihn und hatte ihn in meinen Armen so nah waren wir uns schon lange nicht mehr gewesen ."Hey KUrt " "BLaine warum lagst du drausen " "Oh nicht schon wieder langsam nervts echt " "BLaine schatz was ist ?" "Mein unmachtsanfällte kommen immer wieder und mitlerweile auch in der schule sonst hatte ich sie immer wenn du nicht da warst und jetzt ,Das ist doch voll der mist " "Komm BLaine entspann dich ,wie war die schule ?" "Eigentlich ganz gut auser im Glee CLub alles ist ein einziges Chaos ." Ich schaute ihn nur verwirrt an "Rachel macht nicht richtig mit ,Santana simst die ganze zeit mit Sebastian und mr.Shue hat uns alle angemaul obwohl es seine schuld wahr ..." "Was war seine schuld ?" "DIe Koreo war zu schwer und Britt hat sich den Fuß gebrochen ." "Oh armes brittchen ,was ist mit dir ?" "Was soll mit mir sein " "keine ahnung " er kam zu mir angerollt nahm meine Hand zog mich zu sich und küsste mich ."Wofür war das jetzt ?" fragte ich und guckte ihr verwirt an " Kurt ich liebe dich einfach ich würde dich für nichts auf der welt wieder hergeben " "Du bist so süss " Ich zog ihn zu noch einem Kuss zu mir "Kurt ich muss dir was sagen " Als er das sagte setzte mein Herz einen moment aus *Was hatte er gemacht * "Äh ich weiß das es dir nicht gefallen wird und das du etwas dagegen haben wirst weil ich im rollstuhl sitze aber ...Ich spiele Football .Boxen alleine hilft nicht mehr also mach ich jetzt beides " "Ich hoffe dir passiert nichts ,es ist deine Entscheidung was du machst schatz ,bitte sei forsichtig " "Ich Liebe dich " "Ich dich auch " "Ich hab in zwei tagen ein Football spiel würdest du kommen ?" "Immer doch schatz wenn es dich glücklich macht ."

2 tage später

Es war Abend ich war geschaft von dem trainig aber ich hatte es blaine versprochen .ICh ging zum Fottballspiel und sah Rachel das sitzen mit Mercedes "Kurt "sie rannte auf mich zu und umarmte mich "Setzt dich zu uns " "Danke schnecke " Ich setzte mich zu ihnen ,ich machte mir einwenig sorgen um Blaine was ist wenn er mitten in dem spiel wieder einen ohnmachts unfall kriegt "Kurt was ist los ?" Fragte Mercedes "nichts ich hab nur nachgedacht ..." "Oh okay " .Nach etwa 30 minuuten hatten wir schon totalen forsprung und BLaine hatte den ball er rannte und rannte und aufeinmal kam ein typ von der seite mir blieb der atem stocken ,aber befor der typ 2 von Blaine entfernt wahr fiel Blaine auf einmal .Finn nahm seinen Helm ab und rannte sofort zu ihm .BLaine bewegte sich nicht ,so schlimm wahren seine anfälle noch nie gewesen .Ich rannte zu ihm "BLaine BLaine " schrie ich schon vom weitem Finn nahm ihm seinen Helm ab .Er lag da bewustlos und blutete aus der nase "Schatz ?" ICh wurde vonn allen Footballern doof angeglotzt aber das war mir egal. Ich hörte wie vom weiten ein krankenwagen kam "Blaine Blaine "ich rüttelte an ihm doch er bewegte sich nicht .Rachel grif nach meiner HAnd und nahm mich in den Arm .Es war mir penlich for allen aber es ging nicht anders ich musste anfangen zu weinen ."Kurt " ICh schaute zu Blaine der den kopf leicht bewegte "süsse alles okay ?" ich setzte mich schnell zu ihm auf den boden "wow alles deht sich und ihr seid etwas verschwommen aber sonst ja " "Oh schatz "er wollte aufstehen doch konnte nicht weil er kein gefühl mehr hatte ."Mir tut alles weh " "Schatz bleib bitte liegen "

Du bist so ein arschloch !Bearbeiten

Blaines sicht

Mir ging es nach meinem starken Ohnmachts anfall wieder besser ."Viel spaß in der schule schatz " ich zog ihn na zu mir und küsste ihn leidentschaftlich .Danach ging ich ,stieg in mein Auto und fuhr zur Schule .Als ich auf den Schulhof kam lachten alle Chirrios und der rest der schule guckte mich nur skeptisch an ich wusste nicht was wahr bis ich dan an meinen Spind kam und ich das Bild sah "Dieser dämliche wixer "ICh riss das Bild hab heute wahren die meisten Footballer nicht da weil sie heute mittag ein spiel hatten *Ich bin auf dem wunsch von Kurt und Koach Biste ausgetreten * Aber Azimo und Karofsky wahren da und meinten mich blöd anmucken zu müssen "Ey Azzimo da ist ja die dämliche schwuchtel die es so nötig hat "ICh ging auf ihn zu und drückte ihn gegen einen Spind "was hast du gesagt ?" ICh hatte es gut verstanden aber ich wollte das er es noch mal sagte .Karofky hob mich hoch und rammte mich so stark mit dem Rücken gegen die Spinde das ich kaum noch luft bekam "Lasst ihn in ruhe ihr assis "ich sah Tobi vom weiten kommen "Na bist du jetzt auch zu schwuchtel mutiert ?" Azimo gab Karofsky high 5 "Wenn ihr kleinen pisser eure agressionen nicht in den griff kriegt aber das ist nicht das problem von BLaine " "Tobi renn weg "hustete ich und schnappte immer noch nach luft "ICh lasse dich nicht alleine BLaine ,lieber lasse ich mich prügeln " "So war das ein angebot ,jetzt zeigen wir allen mal die dualität deiner sexualität " Azimo trat tobi einmal häftig zwischen die beine und dan sah ich Sebastian kommen "Se...Seb..Sebastian "Er drehte sich in unsere richtung und rannte auf die beiden los "LASST DEN BRUDER MEINER FREUNDIN IN RUHE UN MEINEN BESTEN KUPEL " Er schug Azimo in den Magen und Karofsky schlug er eine blutige nase und ein blaues auge ."Du willst es nicht anders " Azimo trat ihm zweimal richig zwischen seine Beine und Karofky auch ."Sebastian !!" Er sank lagsam zu Boden und als er wieder aufstehen wollte trat Azimo ihm noch mal zwischen die beine .Er rürte sich kein bischen mehr ich stand auf und ging zu ihm als ich näher kam sah ich das er weinte ."Oh gott Sebastian " Tobi hatte sich von dem schock auch erhohlt und kroch auch langsam zu ihm "Ach du scheiße Sebastian "

Sebastians sicht

als ich wieder einiger masen klar denken konnte sagte ich."machts euch was aus kurz mal weg zu gucken " BLaine zog seine Jacke aus und hihlt sie for mich ich hatte höllische schmerzen und wuste nicht wo er kam .ICh versuchte auzustehen aber es ging nicht "scheiße ich glaube ich muss ins Krankenhaus "

Blaines sicht

Als Azimo und Karosky das hörten kamen sie wieder nahmen mich und stiesen mich gegen einen spind sie schlugen mir geschätzte 10 mal zwischen die beine und dan hohlte Azimo aus und trat mit voller wucht zwischen meine Beine .Ich lag nun hilflos auf dem Boden ich versuchte mich nun wieder aufzustützen aber es ging nicht weil Karofsky mit einem Füss meinen HIntern mit voller wucht auf den Boden sties was noch mehr weh tat ."BLAINE " Tobi rannte zu mir und David und Azimo rannten weg .ICh fing an zu würgen weil es so weh tat und konnte mich kein stück mehr bewegen .Tobi ging an meine tsche und kramte meine Handy raus "Such mal *Kurt* und ruf den an " sagte Sebastian sich wieder aufrichtend "Wer ist das ?" "sein fester freund "Sebastian kam auf mich zu und hockte sich neben mich "Äh hallo hier ist Tobi der bruder von Santana du solltest in die schule kommen BLaine wurde verprügelt ."Er guckte etwas verwirt und legte dan auf und hockte sich neben mich genau wie Sebastian "BLaine gehts ?" "Wenn der schmärz nicht so schlimm währewürde ich hier nicht so liegen " ICh sah an mir runter und sah erst mal zwischen meine Beine "Ach du scheiße "sagte Sebastian nur und Tobi sah aus alsob er gleich umfällt bis Kurt dan kam "Oh mein Gott schatz " Er hob meinen Kopf leicht hoch und legte ihn bei sich auf den schos zum glück hatte er das Blud zwischen meinen Beinen noch nicht gesaehen "Was ist passiert ? geht es dir gut ?" Ich rollte mich wieder zusammen und deutete auf meine mitlerweile rote hose "Blaine du kommst mit " "Du bist lustig schatz ich kann nicht laufen " Ich weiß nicht wie aber irgentwie hatte ich es ins Auto und nach hause geschaft ."Ich glaube das mit dem Sex sollten wir einige wochen lassen " sagte ich Kurt guckte zu meiner überraschung total traurig .Es hatte zum glück aufgehört zu Bluten weil sonst hätte ich ins KRankenhaus gemust .Ich rutschte weiter auf die Couch und zog Kurt zu mir ,Er lag halb auf mir drauf began ich ihn zu küssen .Er erwiederte den Kuss leidentschaftlich ich began seinen hals zu küssen als Kurt sich von mir runter drückte "Blaine nein " Er ging nach oben ins Schlafzimmer und machte das licht im Wohnzimmer aus .Ich lag nun ganz alleine auf der Couch im Dunkeln und ohne Kurt ,ich lag noch lange da und dachte darüber nach warum James so einen mist macht .Warum hatte Kurt mich eben abgewiesen er liebt mich doch und mir geht es gut warum ? Liebt er mich nicht mehr ? Ich ging langsam die treppe hoch in unser schlafzimmer "Kurt " "Boah Blaine es ist drei uhr morgens nerv nicht " "LIebst du mich noch ?" "grrr " Das war mir antwort genug .Ich ging nach unten zog meine hose an und meine Jacke und ging .Er liebt mich also nicht mer warscheinlich hat er an der Carmel einen neuen gefunden .ICh ging raus und fuhr mit meinem Auto zu einem Wald ich wusste das meine Eltern da eine klaine hütte hatten .Als ich dort an kam ging mitlerweile die sonne auf .ICh stellte mein Auto ab und lief das stück durch den Wald .
NRPOberpfaelzWald Lerautal.jpg
Es sah so traumhaft schön aus es würde Kurt sicher hier auch gefallen ,ich sollte aufhören über ihn nachzudenken ,er liebt mich ja nicht mehr . Ich lief und lief und lief und kam nicht an "scheiße hab ich mich erlich verlaufen ,komm schon ich bin nicht so doof und verlauf mich " Ich hohlte mein Handy raus und wollte irgentwehn anrufen aber ich hatte keinen Empfang "das ist typisch wenn man was von der technick erwartet streigt sie ,Technick die begeistert " ICh fluchte noch eine weile und schmiss mein Handy dan auf den boden und ging weiter .Mitlerweile stand die Sonne schon oben und strahlte durch die Blätter .
401596 419154851441669 100000414725871 1460848 1179429997 n.jpg
Ich lief hier bestimmt schon zum 10 mal lang "Ich hab mich erlich verlaufen .Nach geschätzen 45 minuten kam ich wieder bei dem Fluss an ich setzte einen Fuß auf den Stein um rüberzuspringen rutschte aber ab .Ich fiel hin und schlug mit dem Kopf gegen einen Stein .Mir wurde schwindelig und ich konnte mich nicht bewegen .ICh wuste nicht wie aber irgent wie hatte ich es geschaft meine Augen offen zu halten .Ich höte einen Farrad lang fahren und dan jemanden schrein "Oh gott geht es ihnen gut " Wer auch immer es war zog mich aus dem Kalten wasser wodurch ich meine beine nicht mehr spürte ."hallo geht es ihnen gut ?" Ich bewegte meinen Finger nur kurtz und wurde dan bewustlos .

Kurts sicht

ich wurde von Sonnen stralen geweckt die mir ins gesicht schienen Ich wurde langsam wach und stand dan auf .ICh hatte gestern einen furchtbaren traum ,das Blaine mich gefragt hat ob ich ih Liebe und ich nicht geantwortet hab .Ich ging runter auf die Couch und dachte das Blaine das liegen würde doch das tat er nicht .War das doch kein traum gewesen ? ICh versuchte auf sein Handy doch keiner ging ran ,ich dachte nicht lange nach und rief bei Rachel an "RACHEL " sagte ich panisch "Kurt was ist los ?" Ich guckte auf die uhr 15 uhr *man hab ich lang geschlafen * dachte ich nur "KUrt bist du noch da ?" fragte Rachel etwas verwirt "Blaine ist weg ,ich kann ihn nicht erreichen was ist wenn ihm was passiert ist ?Rach helf mir "Ich hörte Finn im hintergrund was rufen aber es war mir egal "Kurt atme tief durch ,ihm geht es warscheinlich gut er ist warscheinlich bei irgentjemandem untergekommen .Ruf erst mal bei jedem an wo er sein könnte und wenn er da nicht ist melde dich noch mal okay ?" "okay mach ich " Ich legte auf und telephonierte alle durch die ich kannte doch nirgentwo wahr Blaine gesehen worden "Wo ist er denn ?" ich führe schon selbst gespräche stress tut mir nicht gut .das telephon klingelte und ich hob ab "hallo ?" "hallo hier ist das örtliche Krankenhaus von Ohio spreche ich mit Mr. Hummel ?" "Ja tuhen sie " ICh wartete gespannt was jetzt von dem mann kam "Gut ich wollte ihnen mitteilen das ihr Lebendgefärte hier eingeliefert wurde es geht ihm soweit gut aber er muss noch einige tage im Krankenhaus bleiben " MEin Herz schlug unglaublich schnell "Ich komme sofort auf wiedersehen " ICh legte auf und schmiss das Telephon aus das Sofa ich stieg in mein Auto und fuhr so schnell ich konnte zum Krankenhaus .ICh rannte zu seinem Zimmer und stand for der tür *tie ein und aus atmen er kann nichts schlimmerres machen als dich zu ignoriren * ich klopfte an und ging rein "Hey "sagte ich und machte die tür hinter mir zu .Er antwortete nicht "Blaine bitte rede mit mir ,ich liebe dich über alles " "das klang aber heute morgen anders " "Blaine ich wahr müde und muss damit klar kommen das ich erst mal keinen Sex mehr hab ." "was soll ich dazu jetzt sagen ?" er verschrenkte seine Arme "Du weißt das ich dich liebe und nimals aufhören werde " ICh setzte mich auf seine Bettkante und küsste ihn .Er legte seine arme um meine Teilje ,ich wünschte der kuss würde ewig dauern aber wir hatten keine luft mehr "ICh liebe dich und das weißt du " sagte ich er sah etwas traurig aus "Ich liebe dich auch aber ...." "kein aber ,es tut mir leid was ich heute morgen gesagt hab aber ich wahr im halbsschlaf und du müsstest mitlerweile wissen das ich wenn ich schlafe nicht wirklich denken kann " Mein handy vibrierte *ne SMS von Finn * "Hey Kurt komm ins Krankenhaus dein Dad hatte einen Herzinfackt ,ich rachel und Carol sind bei ihm aber Carol will das du auch komst LG Finn " ICh sas immer noch bei Blaine auf der Bett kannte und fing an zu weinen "Kurt was ist los ,schatz ?" "Dad hatte einen Herinfackt und liegt im Krankenhaus " "Oh gott schatz komm her " Er zog mich zu sich und nahm mich in den Arm .Er guckte mir in die Augen und sagte "ICh zihe mich eben an und dan gehen wir gucken wo dein Vater liegt " Er lies mich los und zog sich an .Als wir aus dem zimmer gingen sah ich schon Finn in Rachel armen und er weinte "Rachel ?" Sie guckte mich verwirt an Finn drehte den rücken zu mir warscheinlich um sich die tränen aus dem gesicht zu wischen .Blaine nahm meine Hand und dan gingen wir langsam zu ihnen "Was macht ihr hier ?" "Ich hab mir den Kopfangehauen und ja Kurt ist zu mir gekommen " Er übernahm das reden für mich "Ihr lasst Carol ganz alleine?" "Kurt sie ist stark " Ich lies Blaines Hand los und ging in das zimmer von Dad .BLaine guckte mir etwas verwirt nach .

Blaines sicht

Kurt lies nach dem Finn das gesagt hatte meine Hand los und ging in das zimmer wo Finn draufzeigte .Ich wusste noch ob ich gehen sollte also blieb ich erst mal stehen .Als Kurt in dem Zimmer war und die tür zu war ging ich ihm nach .Er tut mir so leid das er sowas schon wieder erfahren muss .Als ich rein kam stand Kurt wie angewurzelt da und wurde von Carol umarmt .Sie sah mich und lies Kurt los ich kam von hinten und umarmte ihn ich legte meinen Kopf bei ihm auf die schulter .Kurt nahm meine Hand und drückte sie "ICh liebe dich und bin immer für dich da " flüsterte ich ihm ins ohr .Als er wieder weinte wischte ich ihm die tränen aus dem Gesicht und nahm ihn in den Arm .Es wahr mitlerweile 10 uhr und Kurt wahr müde ."Schatz komm wir fahren nach hause du bist müde und ich auch ." "okay "schniefte Kurt .Ich setzte mich an steuer obwohl ich nicht mal wuste ob ich fahren durfte aber ich wollte Kurt nicht fahren lasssen .Er setzte sich auf den Beifahrer sitz ich legte meine Hand auf seine .ICh guckte zwischendurch immer wieder zu ihm aber musste auch auf die straße achten .Als wir zuhause wahren zogen wir uns um und gingen ins Bett .Wir redeten den ganzen abend nicht erst als wir ins BEtt gingen "Kurt ich liebe dich ich bin immer für dich da denk da bitte dran okay ?" "Danke schatz ich liebe dich auch " Er legte den Kopf auf meine Brust und kuschelte sich an mich . Das Telephon klingelte ich guckte auf die uhr "2 uhr morgens ...Kurt wach auf es ist bestimmt wegen deinem Vater " Ich ging runter in Wohnzimmer und hon ab "Hallo " gähnte ich am Telephon war eine föllig verheulte Carol "BLaine bitte gieb mit Kurt es geht um Burt er ist die nacht gestorben ." ICh ging wieder hoch und gab Kurt das Telephon .Er fing total an zu weinen ich ging sofort zu ihm hin um ihn zu trösten ."Danke Carol das du bescheid gesagt hast" sagte ich ins Telephon was Kurt mir hin hielt "Blaine kümmer dich bitte gut um Kurt ja ? im fällt es warscheinlich am schwersten von uns allen " "MAch ich Carol versprochen muss jetzt auflegen ,möchte mich jetzt gerne um Kurt kümmern " "ist okay süsser bye "sie legte auf und ich legte das Telephon auf den Nachttisch ."Kurt das tut mir so unendlich leid "

1 Monat später

Heute wahr die Beerdigung von Burt , Kurt weinte schon den ganzen tag .ICh wich den ganzen Tag nicht von seiner Seite "Kurt,schatz wir müssen langsam mal los " Kurt sas wie angewurzelt auf der Couch er stand auf und ich ging zu ihm .Ich schlang meine Arme um seine Hüfte und küsste ihn ,entlich nach einem monat kann ich ihn wieder küssen ohne das er mich wegschubst .Er erwiederte den Kuss sofort .Als wir ins Auto stiegen sagte Kurt "bitte sei mir nicht böse das ich so abweisend bin aber der tot von Dad geht mir einfach sehr nahe " "Kurt ich könnte nie auf dich sauer sein dafür lieb ich dich zu sehr " Er grinste mich an und guckte dann wieder aus dem Fenster .Als wir ankahmen stieg ich aus und öfnete Kurt die tür ich nahm sofor seine Hand und schoss das Auto ab .Finn kam auf uns zu und umarmte Kurt ,er lies die ganze zeit meine Hand nicht einmal los. Rachel weinte auch obwohl sie Burt nicht mal richtig kannte ,nagut wenn ich mich recht er inner hat sie gefragt ob sie Finn heiraten darf aber mehr auch nicht ."Bitte verlass mich nie " sagte er als Alles zu ende war "Werde ich nie schatz " Wir fuhen danach noch zu dem Haus von Carol und assen dort was ."Kurt kommst du mal kurtz " Er stand auf und erst dan lies er meine Hand los .Sie schienen sich anzu maulen und Kurt fing wieder an zu weinen also beschloss ich aufzustehen und ihn zu trösten .ICh wollte ihn trösten doch er maulte Carol immer noch an "Das kannst du nicht machen ,die Werkstandt war Dad heilig " "Kurt wir können uns sie ohne Burt aber nicht leisten ,wir müssen sie verkaufen " "Mach das nicht das war Dads Lebendswunsch er würde nicht wollen das wir seinen Traum einfach verkaufen " Kurt drehte sich um griff nach meine Hand und zog mich zur tür Carol sah überfordert aus "Wir gehen Finn,Rachel wir sehen uns in der schule " .Auf der ganzen fahr redeten wir nicht aber ich merkte das Kurt sauer war und traurig ,er war warscheinlich total mit der ganzen situation überfordert .Als wir zuhause wahren ging Kurt in Schlafzimmer und kegte sich aufs Bett .Nach fünf minuten oder so ging ich ihm nach und legte mich aufs Bett "Kurt schatz ,ich liebe dich " "Ich dich auch Blaine aber ... das ist doch alles scheiße " Er schmiss sich aufs Bett .

10 Jahre später .

Alles war wieder in ordnung .Kurt und ich hatten geheiratet und wir hatten eine kleine tochter namens Mel .Sie wahr 5 und total süss .Ich wahr anwalt geworden und Kurt hatte sein Kaiere am Brodway aufegeben um sich um unsere süsse Mel zu kümmern .

THE END

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki