FANDOM


Powergirls

PrologBearbeiten

»Hei, Mercedes«, begrüßte Quinn Fabray morgens an den Schließfächern eine ihrer besten Freundinnen. »Oh, hi Princess, was geht?«, fragte Mercedes, während sie ihre Bücher in den Schließfach einsortierte. Gerade als Quinn antworteten wollte, spürte sie plötzlich eine eklige und klebrige Flüssigkeit in ihrem Gesicht. Ein Slushi, war ja klar. Sie hörte Noah Puckermans und Sam Evans Lachen hinter sich. Idioten! Schnell rubbelte sich das Getränk aus den Augen und sah Mercedes-auch vollständig mit einem Slushi bekleckert. Sie nahm Mercedes an der Hand und zusammen liefen sie zur Mädchentoillette. Dort war auch schon Rachel, ihre andere beste Freundin. Auch Rachel- welch Überraschung- versuchte den Slushi von ihrem grünen Rentierpullover zu entfernen. Schnell fragte Mercedes: »Wer hat dich geslushied, Darling?« »Finn Hudson, dieser Riese«, sagte Rachel wütend,»Und wer war's bei euch?« »Noah und Sam, wer sonst«, antwortete Quinn. Schließlich hielt Mercedes es nicht mehr aus. »Mädels, das ganze muss endlich mal ein Ende haben. Wir können doch das nicht unser ganzes Highschool-Leben lang ertragen!«, schrie Mercedes schon fast. »Und was schlägst du vor?«, fragte Quinn zweifelnd. Dann kam Rachel plötzlich die Idee. »Ich habe einen super Mädels! Hudson, Evans, Puckerman- macht euch gefasst!«

Weiter??? ((:Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.